Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
  • Sie haben einen Filter gesetzt: - Tschechien

Brno (Brünn), St. Jacobskirche, Grabfund Grabungsfund

verknüpfte Wallfahrtsorte:
Santiago de Compostela
Fundort:
Brno (Brünn)

Cerná Hora, Das Zeichen wurde gefunden 1973 bei archäologischen Untersuchungen im Rahmen einer Rettungsgrabung der Mittelalterlichen Servitutniederlassung entdeckt. Es befand sich in der Auffüllung einer rechteckigen Semljanka neben Keramik, Handwerks- und Jagdgeräten. Die Funde datieren vom Ende 13. Jh. - 1.H. 14. Jh. Grabungsfund

verknüpfte Wallfahrtsorte:
Kraków (Krakau)
Fundort:
Cerná Hora

Hradec Králové, Gefunden 1994 bei einer, ursächlich in Baumaßnamen begründeten, archäologischen Untersuchung, NW vom mittelalterlichen Stadtkern, zwischen der St. Nikolaus und der St. Peterskirche. Das Pilgerzeichen stand im Kontext zu einer keramikführenden Schicht, datierend in die fortgeschrittene 2. Hälfte des 13. Jahrhunderts. Grabungsfund

verknüpfte Wallfahrtsorte:
Kraków (Krakau)
Fundort:
Hradec Králové

Jinolice, Gefunden am Garten gegenüber der Schule im Jahr 1895. Lesefund

verknüpfte Wallfahrtsorte:
Sázava
Fundort:
Jinolice

Karlštejn (Karlstein), Burg Karlstein Das Pilgerzeichen wurde wahrscheinlich bei den Umbauten der Burg Karlstein im 19. Jahrhundert gefunden.

Fundort:
Karlštejn (Karlstein)
verknüpfte Wallfahrtsorte:
Bogenberg

Králuv Dvur (Siedlung Karlova Hut)

verknüpfte Wallfahrtsorte:
Sázava
Fundort:
Králuv Dvur (Siedlung Karlova Hut)

Most (Brüx), gefunden im Brunnen im Hinterhof eines Hauses im Stadtzentrum, dessen Nutzung nach Keramikfunden bis zur 2. Hälfte des 13. Jh. datiert Grabungsfund

verknüpfte Wallfahrtsorte:
Santiago de Compostela
Fundort:
Most (Brüx)

Olomouc (Olmütz), 1981 fand an der St. Michael-Kirche in der Michaelstrasse eine Rettungsgrabung statt, bei der das Felsenfundament der Kirche teilweise aufgedeckt wurde. Dabei wurde auf einem Seitenstreifen der Parzelle 633, in einer Schicht des 13./14 Jh., direkt über dem Fels das hier beschriebene Pilgerzeichen und ein bronzenes, gleichschenkliges Kreuz - russischer Herkunft mit zwiebelförmigen Abschlüssen an den Kreuzarmen- angetroffen. Unklar ist, ob es sich bei dem Befund um eine Begräbnissituation handelt. Grabungsfund

Fundort:
Olomouc (Olmütz)
verknüpfte Wallfahrtsorte:
Bari

Olomouc (Olmütz), Gefunden 1997 bei einer denkmalpflegerischen Untersuchung im Kontext einer Kulturschicht aus dem 14. Jh. Grabungsfund

Fundort:
Olomouc (Olmütz)
verknüpfte Wallfahrtsorte:
Gottsbüren

Olomouc, Grabungsfund auf Dolni náměstí [Unterer Markt] Aufschüttung in den Schichten der Schotterpflasterung des 14. Jhr.

Fundort:
Olomouc
verknüpfte Wallfahrtsorte:
Aachen

Opava (Troppau), Gefunden 1999 bei einer Rettungsgrabung im historischen Stadtkern von Opava. Im Bereich der Ostro?ná Str. Nr. 40 wurde das Zeichen in einer Keramikschicht des 14. Jh. angetroffen. Grabungsfund

Fundort:
Opava (Troppau)
verknüpfte Wallfahrtsorte:
Aachen

Prag, gefunden 1884

verknüpfte Wallfahrtsorte:
Prag
Fundort:
Prag

Prag, gefunden bei archäologischen Untersuchungen (1992) in dem östlichen Teil der Parzelle des Hauses Nr. 682/I (Altstadt von Prag, Rybná Str.) in Schichten mit rot bemalter Keramik aus dem 14. Jahrhundert Grabungsfund

Fundort:
Prag
verknüpfte Wallfahrtsorte:
Köln

Prag, gefunden in einer spätmittelalterlichen Abfallschicht aus dem 13. bis 16. Jh. Grabungsfund

verknüpfte Wallfahrtsorte:
Santiago de Compostela
Fundort:
Prag

Strašice (Straschitz)

Fundort:
Strašice (Straschitz)
verknüpfte Wallfahrtsorte:
St. Wolfgang am See

Velhartice (Wellartitz)

Fundort:
Velhartice (Wellartitz)
verknüpfte Wallfahrtsorte:
Königslutter am Elm

Zatec, gefunden in einer Abfallschicht auf dem Steinbelag einer Straße im nördlichen Teil des historischen Stadtzentrums Grabungsfund

Fundort:
Zatec
verknüpfte Wallfahrtsorte:
Santiago de Compostela
Objekttyp:
Fundorte
verknüpfte Wallfahrtsorte:
Santiago de Compostela
Fundort:
Brno (Brünn)
Objekttyp:
Fundorte
verknüpfte Wallfahrtsorte:
Sázava
Fundort:
Králuv Dvur (Siedlung Karlova Hut)
Objekttyp:
Fundorte
verknüpfte Wallfahrtsorte:
Prag
Fundort:
Prag
Objekttyp:
Fundorte
Fundort:
Strašice (Straschitz)
verknüpfte Wallfahrtsorte:
St. Wolfgang am See
Objekttyp:
Fundorte
Fundort:
Velhartice (Wellartitz)
verknüpfte Wallfahrtsorte:
Königslutter am Elm